Molkerei Kongress 2023

28./29. März 2023 | Hilton Munich Airport | München

Der Branchentreff der Lebensmittel Zeitung für Milchwirtschaft, milchverarbeitende Unternehmen und Handel

5./6. Mai 2022

Hilton Munich Airport | München

Bereits zum 14. Mal trafen sich die Molkereibranche zum Austausch über aktuelle Marktentwicklungen. Teilnehmer des Kongresses waren Geschäftsführer, Vorstände und Führungskräfte aus Molkereien, Käsereien und der Milch verarbeitenden Industrie sowie Vertreter von Handelsunternehmen.

Wir danken den Teilnehmer:innen, Vortragenden und Partnern für einen großartigen Kongress in diesem Jahr und freuen uns auf nächstes Jahr: SAVE THE DATE – 28./29. März 2023, Hilton Munich Airport Hotel

Bereits zum 14. Mal trafen sich die Molkereibranche zum Austausch über aktuelle Marktentwicklungen. Teilnehmer des Kongresses waren Geschäftsführer, Vorstände und Führungskräfte aus Molkereien, Käsereien und der Milch verarbeitenden Industrie sowie Vertreter von Handelsunternehmen.

Um die folgenden Themen ging es dieses Jahr:

  • Zahlen – Fakten – Trends: Was kauft der Kunde wo ein?
  • Globale Milchmärkte: Wie haben sich die Warenströme verändert?
  • Kostenanstieg und Margenverfall: Wie geht es weiter?
  • Milchalternativen: Wo geht der Trend hin?
  • Tierwohl und Haltungsform: Die neue Herausforderung für die Branche?
  • Marke versus Handelsmarke: Wo gibt es noch Umsatzpotenziale?
  • Verpackung: Wie nachhaltig kann diese sein?

5 Gründe für Ihre Teilnahme

Marktteilnehmer:innen und wichtige Partner erreichen
Impulse für Ihre strategischen Zielsetzungen
Lernen von namhaften Branchen-Insidern
Chancen im Ausland bewerten
Hintergrundinformationen und kritische Einschätzungen von Markttrends

Partner & Aussteller 2022

Clean & Safe

Hygienisch einwandfreie und sichere Veranstaltungen

Das von der dfv Conference Group und der InfraCert GmbH neu entwickelte Zertifikat „Clean & Safe“ ermöglicht hygienisch einwandfreie und sichere Veranstaltungen. Mit knapp 50 Maßnahmen deckt der Zertifizierungskatalog jegliche Gefahrenpunkte vor, während und nach einer Veranstaltung ab, um die Sicherheit aller an einer Veranstaltung beteiligten Personen zu gewährleisten.