Deutscher Fachmarktimmobilien-Kongress

23./24. November 2022
Steigenberger Airport Hotel | Frankfurt

Der Deutsche Fachmarktimmobilien-Kongress ist die Branchen-Plattform für den fachmarktorientierten Einzelhandel und die Immobilienwirtschaft.

Veranstaltungen ohne Einschränkungen möglich

Seit Anfang Mai 2022 dürfen Veranstaltungen grundsätzlich ohne Einschränkungen wie Abstandsregeln, Maskenpflichten oder Impfnachweise stattfinden. Dies gilt üblicherweise auch für Ihre Teilnahme. In Regionen, die vom jeweiligen Landtag als „Hotspot“ definiert werden, können ggf. andere Regelungen gelten. Derzeit betrifft dies ausschließlich Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. Auch kann es vereinzelt dazu kommen, dass Gastgeber entsprechend ihres Hausrechts einzelne Hygienemaßnahmen vorgeben. Sollte eine von Ihnen gebuchte Veranstaltung hiervon betroffen sein, werden Sie etwa eine Woche vor Veranstaltung per E-Mail über das vor Ort geltende Hygienekonzept informiert.

23./24. November 2022

Steigenberger Airport Hotel | Frankfurt

Zum 13. Mal treffen sich TOP Entscheider:innen und diskutieren die Zukunft des Betriebstyps Fachmarkt. Treffen Sie Branchengrößen aus dem Einzelhandel, Entwickler:innen, Betreiber:innen, Makler:innen und Investoren:innen.

Die Teilnehmer:innen informieren sich hier über Trends und Zukunft von Fachmärkten und Fachmarktzentren: Welche Folgen hat die Ukraine-Russland-Krise? Welchen Einfluss hat die Inflation auf Unternehmen und Konsumenten? Müssen sich Fachmarkt-Betreiber und Investoren im Spannungsfeld zwischen Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit neu arrangieren, neu kalkulieren und neue Geschäftsmodelle und -konzepte entwickeln, die dem Konsumentenverhalten folgen?
Mit diesen großen Herausforderungen befasst sich der diesjährige 13. Deutsche Fachmarktimmobilien-Kongress.

Die Topics des Kongresses

Zurück in die Städte:
Investitionen – Standorte – ESG

  • Konsumentenströme in Transformations- und Krisenzeiten: Auswirkungen auf Fachmärkte
  • Der Trend zum Stadtteil-Fachmarkt: Food, Fashion, Fitness und Wohnen
  • Die neue Fachmarkt-Generation: Nachhaltig, klimaneutral, erlebnisreich
  • Go Green: Nachhaltigkeit als Investment
  • Refurbishment: Klimaziel-Erreichung im Bestand
  • Investmentmarkt: Die neuen Player Hedge Fonds und Venture Capital Gesellschaften

Partner & Aussteller 2022

Highlight: Storebesuch am Ende des ersten Kongresstages im neuen Konzept-Store von REWE in Wiesbaden-Erbenheim

Die Lebensmittel Zeitung schreibt dazu:

Der neue Markt in Wiesbaden wird das Modell für die Zukunft des Rewe-Supermarktes. Und was für eins. Kühne, inspirierende Holzarchitektur, hohe Decken und eine Flut von Tageslicht vermitteln dem Kunden ein Gefühl von Leichtigkeit und Großartigkeit. Üppige Frische gleich zu Beginn, auffällig inszenierte regionale Sortimente, dazu ein Gewächshaus für Basilikum auf dem Dach, verbunden mit Fischzucht in den rückwärtigen Räumen: So kommt der Kunde nicht mehr aus dem Staunen heraus.

Clean & Safe

Hygienisch einwandfreie und sichere Veranstaltung

Das von der dfv Conference Group und der InfraCert GmbH neu entwickelte Zertifikat „Clean & Safe“ ermöglicht hygienisch einwandfreie und sichere Veranstaltungen. Mit knapp 50 Maßnahmen deckt der Zertifizierungskatalog jegliche Gefahrenpunkte vor, während und nach einer Veranstaltung ab, um die Sicherheit aller an einer Veranstaltung beteiligten Personen zu gewährleisten.

Neben dem umfangreichen Zertifizierungskatalog ist auch die Einhaltung und Umsetzung der 3 G’s (Geimpft, Genesen oder Getestet) für uns als Veranstalter unerlässlich. Wir werden Sie auch hier mit Empfehlungen für Corona-Testzentren in der Umgebung der Veranstaltungslocation unterstützen.

Deutscher Fachmarktimmobilien-Kongress: Clean & Safe Siegel