digital talk:

Marketing – Was kommt nach dem Corona-Sommer-Frieden?

Donnerstag, 20. August 2020, 11.00 – 12.00 Uhr

Nach der Sommerpause werden die Karten neu gemischt. Marken-Verantwortliche müssen sich etliche Fragen stellen.

Marketing – Was kommt nach dem Corona-Sommer-Frieden?

Nach der Sommerpause werden die Karten neu gemischt. Marken-Verantwortliche müssen sich etliche Fragen stellen (lassen):

  • Wie ist die Stimmung und was wollen die Kunden jetzt? Was ist für den Herbst und Winter zu erwarten?
  • Wie müssen die verschiedenen Konsumententypen abgeholt werden? Was bedeutet das für die Kommunikation und Positionierung von Marken?
  • Auf welche Change-Prozesse müssen sich Markenhersteller einstellen? Welche Motiv- und Kulturtrends bleiben „hängen“, was vergeht?
  • Was verändert sich im Wettbewerbsumfeld der Kategorien? Mit Beispielen.

Seien Sie Teilnehmer beim Digital Talk und erfahren Sie, wie Sie sich den kommenden Herausforderungen stellen können!

Sie haben konkrete Fragen? Dann stellen Sie im Talk Ihre Fragen an unsere Experten:

Dirk Ziems, Diplom Psychologe und Partner des  Beratungs- und Forschungsunternehmens concept m. Ziems und sein Team haben seit Anfang der Corona-Pandemie in China, Italien, USA und Deutschland zahlreiche Tiefeninterviews mit Verbrauchern geführt und analysiert, was die Konsumenten in und nach der Pandemie bewegt. Er weiß, welche Schlüsse für Marken und deren Kommunikation daraus zu ziehen sind.

Stefan Spangenberg, Head of Brand Strategy & Insights bei Vodafone, weiß um die Notwendigkeiten der Veränderung aus Unternehmensperspektive und hat die notwendige Forschung initiiert.

Moderation: Sabine Hedewig-Mohr, Objektleitung planung&analyse, Zeitschrift für Marktforschung und Marketing

Zielgruppe: Marken-Verantworliche, Markentingentscheider und (betriebliche) Marktforscher

Extra: Alle Teilnehmer erhalten ein digitales Freiexemplar des Buches „Global Viral Change – Auswirkungen von Corona auf Konsum und Marketing in der globalen Kultur“ von concept m

Donnerstag, 20. August 2020, 11.00 – 12.00 Uhr

zur Anmeldung

Teilnehmer des Digital Talks erhalten 49,00 € Rabatt bei der Anmeldung zu planung&analyse Insights*

Gut zu wissen einfach via GoTo-Webinar teilnehmen:

Mit Ihren persönlichen Zugangsdaten können Sie problemlos teilnehmen.
Sie brauchen nur eine stabile Internetverbindung.
→ Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie Ihre Zugangsdaten zum Einloggen
und einen Link für Ihren Kalendereintrag.

*Nach der Registrierung zum Digital Talk erhalten Sie mit der Bestätigungsmail einen Rabattcode über 49,00 €, welchen Sie dann im Ticketshop von planung&analyse Insights einsetzen können.

Referenten

Freuen Sie sich dabei auf folgende Referenten:

Moderation: Sabine Hedewig-Mohr

Moderation: Sabine Hedewig-Mohr

planung&analyse

Head of Hotel Acquisitions & Sales

Dirk Ziems

Dirk Ziems

concept m research + consulting

Managing Partner

Dirk Ziems, Managing Partner von concept m Research + consulting, ist seit 30 Jahren als tiefenpsychologischer Marktforscher und Marketingberater tätig. Auf vier Kontinenten, in zahlreichen Märkten und für viele mittelständische Unternehmen und Konzerne hat er die Erfolgsregeln erforscht und die Markenführung begleitet. Seit zehn Jahren hat er zusammen mit Sami Wong und dem concept m Team in China Unternehmen bei Markeneinführungen in den chinesischen Markt unterstützt.

Stefan Spangenberg

Stefan Spangenberg

Vodafone

Head of Brand Strategy & Insights

Jetzt anmelden

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Ihr Vorteil – Sie sparen 49,- Euro bei Anmeldung zu planung&analyse Insights!

Nach Ihrer Anmeldung bei unserem Digital Talk erhalten Sie ihren persönlichen Gutschein-Code in Ihrer Bestätigungsmail.
Was müssen Sie tun? Einfach den Gutschein-Code im planung&analyse Insights Ticketshop unter Promotion-Code eingeben und 49,- Euro sichern!
Bitte beachten Sie, der Gutschein ist nur einmalig gültig.

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.