HORIZONT Swiss digital talk

Werbekreationen mit KI: so geht Text, Bild und Video!

06. Juni 2024
10.30 – 12.00 Uhr

Dieser digital talk wird Ihnen präsentiert von:

In den letzten Jahren hat die Künstliche Intelligenz (KI) das Marketing und die Werbung revolutioniert. Von ChatGPT über Character AI bis hin zu Midjourney – generative KI hat weit mehr als nur einen Hype entfacht. Diese Technologien bieten zunehmend Substanz und können die Qualität und Geschwindigkeit der Markenkommunikation erheblich verbessern.

In dem HORIZONT Swiss digital talk „Werbekreationen mit KI“ werden wir die Möglichkeiten und Herausforderungen von generativer KI in Agenturen und Marketing diskutieren. Wir werden aufzeigen, wie KI-gestützte Kampagnen die Zukunft der Werbung prägen und welche Vor- und Nachteile sie bieten.

Wir werden eingehend erläutern, wie KI bei der Erstellung ansprechender Inhalte/Texte, bei der Design-Gestaltung und bei der Optimierung von Anzeigenmotiven helfen kann, um erfolgversprechende Ergebnisse zu erzielen. Auch vor der Video-Produktion macht KI nicht Halt. Erfahren Sie, wie mit Hilfe von KI-Video-Generatoren Avatare oder ganze Filmszenen erstellt werden können.

Wir werden zudem konkrete Fragen beantworten:

  • Welche Tools sind für Text, Bild und Video relevant? Welche werden in der Werbekreation eingesetzt? Wie unterscheiden sie sich in der Anwendung? Wie kann der Einsatz optimiert werden?
  • Welche Vor- und Nachteile hat die Verwendung von KI in der Kreation? Was sind die Herausforderungen?
  • Was ist beim KI-Prompting zu beachten? Welche Expertise brauchen Kreative, um effizient mit der KI arbeiten zu können? Warum ist die Qualität des Inputs entscheidend für die Ergebnisse – Tipps und Tricks von Kreativen der ersten KI-Stunde?
  • Welche ethischen Grundprinzipien sollten bei der Nutzung von AI-Tools beachtet werden?
  • Was leisten KI-Video-Generatoren schon heute? Wie können diese eingesetzt werden, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen?
  • Praxisbeispiele von KI-gestützten Kampagnen – Welche Ergebnisse haben sie erzielt?
  • Welche Trends zeichnen sich in der Zukunft für die Nutzung von KI in Agenturen und Marketing ab?

Der HORIZONT Swiss digital talk „Werbekreationen mit KI“ bietet ihnen wertvolle Einblicke in die Zukunft des Marketings. Sie erfahren, wie Sie KI-gestützte Technologien in Ihrer eigenen Arbeit einsetzen können.

Ihr Benefit – darum sollten Sie beim HORIZONT Swiss Digital Talk dabei sein:

  • In nur 90 Minuten erhalten Sie neuen Input für Ihre Werbekreationen in KI.
  • Experten geben Ihnen Einblicke in Werbekreationen in KI.
  • Ihre Fragen können Sie aktiv im Chat an unsere Talk-Teilnehmer stellen.
  • Der HORIZONT Swiss Digital Talk bietet Ihnen spannende und neue Inhalte rund um das Thema Werbewirkung. Mit diesen Insights können Sie diese bei Ihren Kampagnen verbessern.

Gut zu wissen:
Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie Ihre Anmeldebestätigung sowie einen Link für Ihren Kalendereintrag. Die Zugangsdaten zum Einloggen erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn des Digital Talks.

Moderation & Top-Speaker

Freuen Sie sich auf:

Marco Demont

Marco Demont

Partner, yoveo AG | Team Farner

Yoveo ist seit 12 Jahren am Markt. «Das Bedürfnis nach Videos ist in den letzten Jahren stark gestiegen, neue Technologien haben die Entwicklung weiter beschleunigt», erklärt Marco Demont, Gründungspartner von Yoveo. „Durch den Kontakt zum Team Farner wurden uns weitere Perspektiven aufgezeigt: Zugang zu neuen Märkten und Branchen im In- und Ausland sowie zu neuen Skills im Kommunikationsumfeld. Und auch menschlich hat’s von der ersten Minute gepasst.“

Dennis Hofmann

Dennis Hofmann

Managing Strategy Director, Jung von Matt LIMMAT

Dennis Hofmann ist Managing Strategy Director bei Jung von Matt LIMMAT und seit 13 Jahren froh, nicht Arzt, Architekt oder Anwalt geworden zu sein. Nach beruflichen Stationen bei Daimler und Springer & Jacoby arbeitete er für Merck in Thailand. Vorwiegend international unterwegs, setzte er seine Strategieexpertise bei Philipp und Keuntje, Jung von Matt und Serviceplan ein. Dabei betreute er Kund:innen wie BECK’s, BMW, Lufthansa, Telekom, MINI, P&G, Bosch, V-ZUG, Zweifel und Adobe und war auch als selbständiger Strategy Director unterwegs. Darüber hinaus entwickelte er auf Kund:innenseite Marketingstrategien für Fielmann und diverse Startups und sammelte wertvolle Erfahrungen in der Beratung. Dennis beschäftigt sich seit längerem intensiv mit dem Thema Daten und hat einen innovativen Ansatz für psychografisches Targeting mitentwickelt. Immer am Puls der Zeit begeistert er sich besonders für neue technologische Ansätze und setzt seine Branchenexpertise seit rund zwei Jahren bei Jung von Matt gekonnt in AI um.

Lara Schoettel

Lara Schoettel

Creative Strategist, Teads

Lara Schoettel ist seit 2022 als Creative Strategist bei Teads tätig, wo sie die Märkte Schweiz, Österreich und Nordics leitet. Sie ist für die strategische Beratung der Kunden und Agenturen bei ihren kreativen Umsetzungen von Kampagnen zuständig und unterstützt diese bei der Erreichung ihrer Kampagnenziele. Lara Schoettel bringt über acht Jahre Erfahrung als Beraterin in Kreativagenturen mit und war unter anderem als Senior Account Director bei Publicis Zürich tätig.

Roland Ehrler

Roland Ehrler

Direktor, SWA Schweizer Werbe-Auftraggeberverband

Roland Ehrler vertritt seit 2012 als Direktor die Interessen der Werbe-Auftraggeber in der Schweiz. Heute repräsentieren die über 190 Mitglieder des SWA etwa 75% des Schweizer Werbemarktes.

Eva-Maria Schmidt

Eva-Maria Schmidt

Chefredakteurin, HORIZONT

Eva-Maria Schmidt ist seit Februar 2021 Chefredakteurin der HORIZONT Medien. Zuvor war sie von Juni 2019 bis Januar 2020 stellvertretende Chefredakteurin der HORIZONT Medien. Sie gehört seit 2000 der HORIZONT-Redaktion an, seit 2004 leitete sie verschiedene Ressorts u.a. HORIZONT Online, Karriere und Schweiz.

Jetzt anmelden

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Ihre Ansprechpartner:innen:

Organisation

Sören Poelmann
soeren.poelmann@dfvcg.de
+49 69 7595 3029

Programm

Diana Goldbeck
diana.goldbeck@dfvcg.de
+49 69 7595 3031

Marketing & Social Media

Elisa Grimm
elisa.grimm@dfvcg.de 
+49 69 7595 3038