digital talk:

Breaking Business: Wasserknappheit

Wie Trockenheit und Klimawandel Wasser zu einem raren Gut machen

27. Oktober 2022
11:00 – 12:00 Uhr

Hitzewellen und geringe Niederschläge sorgen für ausgetrocknete Böden. Die Grundwasserpegel sinken und gleichzeitig ist der Bedarf vor allem in der Industrie an Wasser enorm. Der Agrarsektor und Landwirte können nicht ohne Einbußen den Wasserverbrauch ad hoc senken. Dabei ist der Wassermangel nicht nur eine Folge des Klimawandels, sondern auch eine Folge von ineffizientem Wassermanagement.

  • Wie kann Wasser ressourcenschonender in den spezifischen Branchen und der Industrie eingesetzt werden?
  • Wie Trink-, Grund-, Brauch- und Abwasser effizient aufbereitet und genutzt werden?
  • Wo lassen sich Einsparpotentiale im Verbrauch identifizieren und wie können diese Potentiale genutzt werden?   

Darum sollten Sie dabei sein:

  • Finden Sie die passenden Stellschrauben, um Ihr Employer Branding auf ein neues Level zu bringen.
  • Machen Sie unseren exklusiven Recruiting-Check. Auf Wunsch erhalten Sie auch eine individuelle Auswertung Ihres Recruiting Checks (gegen Aufpreis).
  • Vergleichen Sie sich mit den Top-Arbeitgebern der Branche und lernen Sie von den Best-Practices
  • Erfahren Sie praxisnah, wie Sie sich als Arbeitgeber(-marke) präsentieren und so die richtigen Mitarbeitenden für Ihr Unternehmen gewinnen und halten
  • Vertiefen Sie Ihr Wissen in unseren Deep Dive Sessions (Termin 2 und 3)Weitere Referenten werden bekannt gegeben nach Auswertung des Recruiting-Checks, um die daraus resultierenden Themen zielgenau ansprechen zu können

Im ersten Termin (27.10.) werden die Ergebnisse und wichtigsten Themenfelder des Recruiting-Checks vorgestellt. Registrierte Teilnehmende erhalten vorab den Fragebogen zum Recruiting-Check.

In den beiden Folgeterminen (17.11. und 24.11.) werden wir vertiefend auf einzelne Themen eingehen, die sich durch den Check als besonders relevant herauskristallisieren. So können wir gezielt auf die Wissensbedürfnisse der Teilnehmenden eingehen. Sie können an den einzelnen Terminen teilnehmen – die Inhalte werden so aufgebaut sein, dass man sowohl den einzelnen Slots folgen kann, aber auch allen gemeinsam.

Vortragende

Freuen Sie sich dabei auf folgende Vortragende:

Stefan Krämer

Stefan Krämer

Geschäftsführer, AgroBrain

Stefan Krämer startete seine Karriere auf einem Bauernhof in der Eifel. Nach seinem Studium arbeitete er jahrelang im aktiven Vertrieb beim Endkunden. Hier erlangte er das Rüstzeug für authentische Vertriebstrainings und Seminare.

2010 gründete er sein erstes Beratungsunternehmen für Marketing und Vertrieb. Nach dem großen Erfolg folgten 2013 und 2018 weitere Gründungen innerhalb Europas. Im gleichen Jahr 2018 gewann er den AgrinnovationsAward für innovative, digitale Vertriebsstrategien.

Stefan Krämer wurde von der agrarzeitung als Captain Future vorgestellt und ist heute ein Vorreiter digitaler Kundenbindungsstrategien und Vertriebskonzepte. Die stellt er derzeit u.a. jede Woche mit seiner eigenen Kolumne in der agrarzeitung unter Beweis.

 

Medienpartner

Jetzt anmelden

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Gut zu wissen

Wichtige Informationen rund um Ihre digitale Teilnahme

Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie Ihre Anmeldebestätigung sowie einen Link für Ihren Kalendereintrag. Die Zugangsdaten zum Einloggen erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn des Digital Talks.

Ihre Ansprechpartner:innen

Wir sind für Sie da

Projektleitung

Sarah Sternberger
sarah.sternberger@dfvcg.de
+49 69 7595 3039

Organisation

Marie Hartmann
marie.hartmann@dfvcg.de
+49 69 7595 3028