CannabisCon live

24. Mai 2023 | Frankfurt am Main

10:00 – 17:30 Uhr

Das Netzwerk-Event zur Legalisierung von Cannabis in Deutschland

Die deutsche Wirtschaft bereitet sich mit Hochdruck auf die Zulassung von Cannabis als Genussmittel vor. Rund um die Pläne der Bundesregierung entsteht bereits eine sehr aktive Cannabis-Branche in Deutschland. Aber die Legalisierung betrifft nicht nur Firnen, die sich direkt mit der Erzeugung, der Verarbeitung und dem Verkauf von Cannabisblüten beschäftigen. Auch zahlreiche traditionelle und etablierte Branchen können von der Legalisierung profitieren.

Insbesondere die Verpackungsindustrie, die Agrarwirtschaft, aber auch der Einzelhandel, der Ladenbau und die Immobilienbranche werden an dem neuen Milliardenmarkt mitverdienen.

Hier setzt die neue Live-Konferenz „CannabisCon“ der dfv Conference Group an und bildet die Schnittstelle zwischen der Cannabis-Branche und den Firmen, die bereits fest zu den Leserinnen und Lesern der zahlreichen Titel der dfv Mediengruppe zählen. Kein anderes Event in Deutschland bringt in dieser Form die etablierten Branchen mit den Cannabis-Entrepreneuren zusammen.  Freuen Sie sich auf spannende Panels, Vorträge und ein inspirierendes Get-Together am Abend in einer außergewöhnlichen Location.

Im Fokus der ersten CannabisCon stehen Themen wie:

Cannabis verkaufen – Wie Einzelhändler und Gastronomen den neuen Markt erschließen

Cannabis anbauen – Wie Agrar-Unternehmer von der Legalisierung profitieren

Für Cannabis werben  – Welche Möglichkeiten Agenturen im legalisierten Markt haben

Cannabis-Jobs – Wie Personal ausgebildet und gefunden wird

Online-Handel mit Cannabis – Welche Restriktionen und Möglichkeiten es gibt

Edibles, Coffeeshops & Co. – Welche Konzepte für die Zukunft wünschenswert sind

Cannabis-Logistik – Verpackungen made in Germany

Mit der CannabisCon richten wir uns folgende Zielgruppen

Wir bieten Ihnen Wissen und Netzwerk aus allen mit der Cannabis-Legalisierung verbundenen Branchen, insbesondere:

  • Cannabis-Hersteller und -Händler
  • Gastronomie und Hotellerie
  • Lebensmittel-Einzelhandel
  • Marketing, Werbung und Kommunikation
  • Agrarwirtschaft und Anbautechnik
  • Verpackungsindustrie
  • Immobilien
  • Juristen und Rechtsberatung
  • Arbeitsmarktspezialisten
  • und weiteren Dienstleistern entlang der sich neu formierenden Wertschöpfungskette

Das könnte auch für Sie interessant sein:

Medienpartner

© dfv Conference Group GmbH