Datenschutz
erklärung

Wir nehmen den Schutz der persönlichen Daten unserer Nutzer sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der geltenden nationalen und europäischen Datenschutzgesetze. Ebenso werden die erhobenen Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen in unserer IT-Sicherheitspolitik nach besten Möglichkeiten geschützt.

Diese Erklärung soll Ihnen einen Überblick darüber geben, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Name und Kontaktdaten des datenschutzrechtlich Verantwortlichen: dfv Conference Group GmbH, Mainzer Landstraße 251, 60326 Frankfurt am Main

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit unter info@dfvcg.de oder postalisch (dfv Conference Group GmbH, Datenschutz, Mainzer Landstraße 251, 60326 Frankfurt am Main) an uns.

Die betriebliche Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter: datenschutz@dfv.de oder postalisch unter Deutscher Fachverlag GmbH, Betriebliche Datenschutzbeauftragte, Mainzer Landstraße 251, 60326 Frankfurt.

2. Automatische Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Wenn Sie unsere Internetseiten aufrufen, werden automatisch in unseren „Server-Log-Files“ Informationen gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners,
  • Uhrzeit der Serveranfrage,
  • Browsertyp/ -version,*
  • verwendetes Betriebssystem,*
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite).*

*Die Daten werden von uns nur gespeichert, wenn Ihr Browser uns diese Daten übermittelt.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an Ihren Rechner zu ermöglichen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Sie haben folglich keine Widerspruchsmöglichkeit.

3. Anmeldepflichtige Dienste – Newsletter etc., Vertragsschluss
Wenn Sie die auf der Webseite angebotenen (personalisierten bzw. kostenpflichtigen) Angebote und Serviceleistungen nutzen möchten, benötigen wir zur Erbringung dieser Dienste und zu Abrechnungszwecken ggf. weitere Informationen von Ihnen.

Hierzu zählen insbesondere Ihr Name, Ihre (valide) E-Mail Adresse sowie weitere Informationen (Adresse, Telefonnummer u.ä.), die uns z.B. die Überprüfung gestatten, dass Sie z.B. der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang der betreffenden Dienste einverstanden ist, um die von Ihnen gewünschten Dienste entsprechend zu erbringen und letztlich Ihnen ordnungsgemäß Rechnung legen zu können. Die Eingabe einer gültigen E-Mailadresse ist erforderlich, damit wir missbräuchliche Registrierungen – etwa bei Newslettern – verhindern können. Dementsprechend nutzen wir das sog. „Double-Opt-In-Verfahren“, bei dem Sie nach Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse auf unseren Webseiten eine sog. E-Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten und mit einem Klick auf eine entsprechenden Link Ihre E-Mail-Adresse verifizieren müssen.

Weiterhin können Sie uns ggf. im Rahmen der Registrierung/Anmeldung weitere – über die für die Erbringung der Dienste hinausgehende Daten (etwa: Branche, Berufsgruppe, Alter o.ä.) – auf freiwilliger Basis – etwa in entsprechenden Formularfeldern – zur Verfügung stellen. Diese Daten werden von uns zur bedarfsgerechten Ausgestaltung unserer Angebote, für Produktinformationen zur Werbung, zur Kundenpflege sowie zur Erfüllung eines Vertrages mit dem Betroffenen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen genutzt. Als Nutzer haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Registrierung aufzulösen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen Ihrer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Dient die Registrierung der Erfüllung eines Vertrags oder der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, so ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Auch nach Vertragsende kann eine vertragliche oder gesetzliche Erforderlichkeit bestehen, personenbezogene Daten des Vertragspartners zu speichern. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Löschung, sondern u.U. auf Einschränkung der Datenverarbeitung.

4. Analyse-Dienste



4.1 Cookies
Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem gespeichert werden. Rufen Sie eine Website auf, so kann ein Cookie auf Ihrem Betriebssystem gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Diese Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen.

Rechtsgrundlage für den Einsatz technisch notwendiger Cookies ist bei Zwecken der Vertragserfüllung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, anderenfalls Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zweck der Verwendung in diesen Fällen ist es, die Nutzung von Websites für Sie zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird. Hierin liegt unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.

Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

4.2 Rechtsgrundlage und Speicherungszweck für die nachfolgenden Dienste
Wir verwenden auf unserer Website darüber hinaus Dienste, die eine Analyse Ihres Surfverhaltens ermöglichen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die nachfolgend aufgelisteten Dienste ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Dies dient dem Zweck, die Qualität unserer Website und ihrer Inhalte zu verbessern. Hierdurch erfahren wir, wie die Website genutzt wird und können so unser Angebot stetig optimieren. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der personenbezogenen Daten. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.



4.3 Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Durch die Funktion „_anonymizeIp()“, werden die letzten zwei Ziffern der IP-Adresse nicht an Google Analytics übermittelt, somit kann der User nicht identifiziert werden.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy

Opt-Out: Sie können der Datenerhebung durch den Einsatz eines Google Browser-Plugins widersprechen. Sie können die Speicherung der Cookies auf Ihrem Rechner außerdem durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

4.4 Google Maps
​Unsere Webseite nutzt Google Maps zur Darstellung interaktiver Karten. Google Maps ist ein Kartendienst von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse an Google in den USA übertragen werden. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die Google Maps enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Karteninhalt wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

​Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy
Opt-Out: Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von Google Maps zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall Google Maps und ggf. auch andere Komponenten nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.
Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active



4.5 Google Fonts
Zur optisch verbesserten Darstellung verschiedener Informationen auf dieser Website werden Google Webfonts (http://www.google.com/webfonts/) verwendet. Die Webfonts werden dabei beim Aufruf der Seite in den Cache des Browsers übertragen, um sie für die Darstellung nutzen zu können. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, wird der Text in einer Standardschrift angezeigt.

Beim Aufruf der Seite werden hierfür bei Ihnen keine Cookies gesetzt. Daten, die im Zusammenhang mit dem Seitenaufruf übermittelt werden, werden auf ressourcenspezifische Domains wie fonts.googleapis.com oder fonts.gstatic.com gesendet. Sie werden nicht mit Daten in Verbindung gebracht, die ggf. im Zusammenhang mit der parallelen Nutzung von authentifizierten Google-Diensten wie Gmail erhoben oder genutzt werden. 
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass die Schriften nicht von den Google-Servern geladen werden (bspw. durch die Installation von Add-Ons wie NoScript oder Ghostery für Firefox.) Falls Ihr Browser die Google Fonts nicht unterstützt oder Sie den Zugriff auf die Google-Server unterbinden, wird der Text in der Standardschrift des Systems angezeigt.
Informationen zu den Datenschutzbedingungen von Google Webfonts erhalten Sie unter: https://developers.google.com/fonts/faqPrivacy

Allgemeine Informationen zum Datenschutz sind im Google Privacy Center abrufbar unter: http://www.google.com/intl/de-DE/privacy/

5. Foto- und Filmaufnahmen
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass während der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen angefertigt werden. Diese Aufnahmen werden im Nachgang in diversen Medien (Print- sowie Online-Medien und Social Media-Kanäle) veröffentlicht. Rechtsgrundlage für die Aufnahme von Foto- und Videomaterial ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Foto- und Videoaufnahmen werden zu Zwecken der Berichterstattung, des Marketings, der Öffentlichkeitsarbeit und informativen Darstellung unserer kommerziellen Dienstleistungen angefertigt. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Fotos und Videos werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind.

Sollten Sie keine Fotoaufnahmen von sich wünschen, signalisieren Sie dies bitte dem Fotografen deutlich.

6. Teilnehmerliste
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Teilnehmerdaten wie Name, Funktion, Firma auf Teilnehmerlisten zusammenstellen. Diese Teilnehmerlisten werden zum Zweck des Austauschs der Teilnehmer untereinander wie folgt verwandt: Ausgabe bzw. Auslage auf einzelnen Veranstaltungen oder auch abrufbar als Download in Passwort-geschützten Nutzerbereichen auf der Homepage und in Passwort-geschützten Nutzerbereichen in Veranstaltungs-Apps. Dieser Datenverwendung können Sie bei der dfv Conference Group jederzeit per Mail an datenschutz@dfvcg.de widersprechen.

7. Abwicklung über XING EVENTS
Wir arbeiten bei der Registrierung, Rechnungsstellung und Zahlungsabwicklung dieser Veranstaltung mit den Lösungen der XING EVENTS GmbH, Sandstr. 33, 80335 München, zusammen. Betreiber der XING Events Websites und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist die XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg. XING EVENTS ist eine Eventmanagement-Software für die Online-Registrierung, das Ticketing und die Zahlungsabwicklung von Veranstaltungen.

Die bei der Registrierung für eine Veranstaltung erhobenen Daten von Teilnehmern werden nach den Datenschutzbestimmungen von XING nicht unbefugt an Dritte weitergegeben und ausschließlich der dfv Conference Group GmbH zugänglich gemacht.

Die Registrierung eines Ticketkäufers auf der Plattform von XING EVENTS führt zur Anlage eines unsichtbaren Benutzerkontos, nicht jedoch zu einer XING-Mitgliedschaft. Hierfür müssen Sie selbstverständlich ausdrücklich zustimmen.
Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von XING EVENTS unter: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

8. Rechte der betroffenen Person
Als Betroffener stehen Ihnen uns gegenüber folgende Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft, Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung, Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung, Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Art. 21 DSGVO.

Sofern Sie uns eine Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. a oder Art. 9 Abs. 2 Buchst. a DSGVO erteilt haben, haben Sie das Recht, diese jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Außerdem steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde (Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden) zu.
Im Einzelfall kann die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich (beispielsweise zur Erfüllung steuerrechtlicher Pflichten) oder vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich sein. In diesen Fällen sind Sie verpflichtet, die personenbezogenen Daten bereitzustellen. Anderenfalls sind Vertragsabschlüsse u.U. nicht möglich.

9. Änderungen und Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen
Aufgrund von Änderungen und Anpassungen des Angebots, gesetzlichen und rechtlichen Neuerungen und ggf. nachträglich erkannten Regelungslücken können Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen erforderlich werden. Sie können die aktuellen Datenschutzbestimmungen von jeder Seite dieses Internetangebots unter dem Link Datenschutz abrufen und ausdrucken.

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz der persönlichen Daten unserer Nutzer sehr ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze (u. a. TMG; BDSG). Ebenso werden die erhobenen Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen in unserer IT-Sicherheitspolitik nach besten Möglichkeiten geschützt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Ausnahmen hiervon gelten nur im Fall gesetzlicher bzw. rechtlicher Verpflichtung oder wenn Sie ausdrücklich in eine solche Weitergabe eingewilligt haben oder diese wünschen.
Diese Erklärung soll Ihnen einen Überblick darüber geben, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.
Sollten Sie weiterführende Informationen wünschen oder Fragen zu der Verwendung ihrer Daten auf diesen Internetseiten haben, die Ihnen durch diese Datenschutzerklärung nicht beantwortet werden, sprechen Sie uns jederzeit an. Kontakt: datenschutz@dfvcg.de

Automatische Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Wenn Sie unsere Internetseiten aufrufen, werden automatisch in unseren „Server-Log-Files” Informationen gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt.
Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für uns technisch nicht bestimmten Personen zuordenbar.

Anmeldepflichtige Dienste – Newsletter etc.

Wenn Sie die auf der Webseite angebotenen (personalisierten bzw. kostenpflichtigen) Angebote und Serviceleistungen nutzen möchten, benötigen wir zur Erbringung dieser Dienste und zu Abrechnungszwecken ggf. weitere Informationen von Ihnen. Hierzu zählen insbesondere Ihr Name, Ihre (valide) E-Mail-Adresse sowie weitere Informationen (Adresse, Telefonnummer u. ä.), die uns z. B. die Überprüfung gestatten, dass Sie z. B. der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang der betreffenden Dienste einverstanden ist, um die von Ihnen gewünschten Dienste entsprechend zu erbringen und letztlich Ihnen ordnungsgemäß Rechnung legen zu können. Die Eingabe einer gültigen E-Mailadresse ist erforderlich, damit wir missbräuchliche Registrierungen – etwa bei Newslettern verhindern können. Dementsprechend nutzen wir das sog. „Double-Opt-In-Verfahren”, bei dem Sie nach Eingabe ihrer E-Mail-Adresse auf unseren Webseiten eine sog. Confirm-Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten und mit einem Klick auf eine entsprechenden Link Ihre E-Mail-Adresse verifizieren müssen. Bei den genannten Daten handelt es sich um sog. personenbezogene Daten, also Daten, die die Feststellung Ihrer Identität ermöglichen können. Grundsätzlich ist Ihnen die Nutzung unseres zugangsfreien Internetangebots als solchem allerdings möglich, ohne dass Sie Ihre Identität ganz oder teilweise offen legen müssen. Weiterhin können Sie uns ggf. im Rahmen der Registrierung/Anmeldung weitere – über die für die Erbringung der Dienste hinausgehende Daten (etwa: Branche, Berufsgruppe, Alter o. ä.) auf freiwilliger Basis – etwa in entsprechenden Formularfeldern – zur Verfügung stellen. Diese Daten werden von uns zur bedarfsgerechten Ausgestaltung unserer Angebote, für Produktinformationen zur Werbung und auch zur Kundenpflege genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht (vgl. oben).

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Personenbezogene Daten werden im Zusammenhang mit Cookies durch uns nicht gespeichert.

Facebook

Auf unserer Website sind Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz “Gefällt mir” kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des “Gefällt mir”-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”) Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
 Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie hier klicken:

Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Plugins und Tools
Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

YouTube
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Nano Interactive: Datensammlung und -verwendung
Nano Interactive spielt Werbung aus, welche für den User relevant ist. Nano Interactive erreicht dies, durch die Nutzung von Daten, welche über Websites und Apps der Publisher Partner und Werbekunden generiert werden. Nano Interactive nutzt dabei • Daten zu Ihrem Surfverhalten • Daten zu deren Ad Serving Aktivitäten (wie z.B. Impressions, Impressions pro User, Klicks, Viewability, Conversions, Fraud) • Nano Interactive verarbeitet anonymisierte IP Adressen (letzte drei Stellen anonymisiert)

Dies ermöglicht ein zielgerichtetes Ausspielen von Werbung. Nano Interactive sammelt keinerlei Informationen die es uns ermöglichen, mit Ihnen direkt in Kontakt zu treten wie z.B. Name, eMail, Telefonnummer, Kreditkarten Daten. Es gibt für Nano Interactive keine Möglichkeit, Sie zu erkennen. Nano Interactive sammelt Daten nur bei vertrauenswürdigen Partnern und nutzt keine öffentlich zugänglichen Datenquellen.

Nano Interactive kann Ihre Daten nur nutzen, wenn Sie vorher ein Cookie oder ähnlichen Identifier auf der Website eines Publisher Partners oder Werbekunden akzeptiert haben. Sie können jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.

Weitergabe von Daten
Nano Interactive gibt aggregierte Daten zur Performance der Kampagnen an deren Publisher und Werbekunden weiter. Diese Reports enthalten keinerlei persönlicher Daten.

Nicht aggregierte Daten werden möglicherweise von Drittanbietern zur Bereitstellung von Diensten im Namen von Nano Interactive gespeichert, zum Beispiel in Rechenzentren oder bei Hosting-Anbietern. Von Nano Interactive beschäftigte externe Dienstleister sind ausschließlich autorisiert, Ihre personenbezogenen Daten dafür zu verwenden, diese Dienste bereitzustellen.

Im Rahmen der Erbringung unserer Dienstleistung, arbeitet Nano Interactive zusätzlich mit externen Anzeigenplattformen, mit welchen wir personenbezogene Daten teilen. In der folgenden Tabelle finden Sie den Namen des Partners sowie einen Link zu seiner Website und zur Datenschutzerklärung.

Partner Website Datenschutzerklärung
Doubleclick https://www.doubleclickbygoogle.com/ https://policies.google.com/?hl=en
Appnexus https://www.appnexus.com https://www.appnexus.com/en/company/privacy-policy
Oracle https://www.oracle.com/index.html https://www.oracle.com/legal/privacy/index.html

Nano Interactive verwendet – wie nahezu jeder Webseitenbetreiber – Analysetools in Form von Tracking Software, um die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Webseite zu ermitteln. Um diese Webseite und unser Angebot optimieren zu können, benutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google’). Google Analytics verwendet sog. „Cookies’, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Webseite zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html(allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();’ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Foto/Film
Während der Veranstaltung werden Foto- und Videoaufnahmen gemacht. Sollten Sie keine Fotoaufnahmen von sich wünschen, signalisieren Sie dies bitte dem Fotografen deutlich.
Mit der Anmeldung erteilt der/die Angemeldete seine ausdrückliche Zustimmung zu Folgendem: Die von ihm/ihr während oder im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Aufnahmen dürfen von der dfv Conference Group GmbH entschädigungslos ohne zeitliche oder räumliche Einschränkung mittels jedes derzeitigen oder künftigen technischen Verfahrens ausgewertet werden. Die Verwendung umfasst insbesondere die Veröffentlichung in Print- sowie Online-Medien und in Social Media-Kanälen.
Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit für die Zukunft bei der dfv Conference Group GmbH widersprechen.

Teilnehmerlisten
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Teilnehmerdaten wie Name, Funktion, Firma auf Teilnehmerlisten zusammenstellen. Diese Teilnehmerlisten werden zum Zweck des Austauschs der Teilnehmer untereinander wie folgt verwandt: Ausgabe bzw. Auslage auf einzelnen Veranstaltungen oder auch abrufbar als Download in Passwort-geschützten Nutzerbereichen auf der Homepage und in Passwort-geschützten Nutzerbereichen in Veranstaltungs-Apps. Dieser Datenverwendung können Sie bei der dfv Conference Group per Mail an datenschutz@dfvcg.de widersprechen.

Vertragsabwicklung
Sofern bei der Anmeldung die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten besteht, so werden diese Daten von uns zur Rechnungsstellung, Abwicklung der Veranstaltungsanmeldung sowie zur weiteren Betreuung des Kunden verwendet. Sie werden mindestens so lange gespeichert, wie dies zur Abwicklung notwendig ist. Darüber hinaus werden sie für den Versand von Informationsmaterialien über weitere für den Teilnehmer eventuell interessante Veranstaltungen gespeichert. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Nach Widerspruchsrecht bitte einfügen:

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Art und Umfang der bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und deren Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. (Kontakt: datenschutz@dfvcg.de)

Ticketing

Der Verkauf der Tickets erfolgt über den Dritt-Anbieter Xing-Events.
 Im Zuge der Verkaufsabwicklung müssen die Xing Events AGB akzeptiert werden.
 Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Xing-Events.

Widerspruch gegen die (weitere) Datenverarbeitung und -nutzung

Ihre uns erteilte Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und deren Nutzung zur Erbringung der jeweiligen Dienste, können Sie uns gegenüber jederzeit widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Bitte beachten Sie, dass wir auch nach Ihrem Widerspruch gegen die Datenverwendung und/oder -speicherung Ihre Daten zu Abrechnungszwecken im erforderlichen Umfang verarbeiten dürfen. Ferner hat der Widerspruch gegen eine weitere Datenverwendung natürlich zur Folge, dass Sie ggf. die bezogenen Services (Newsletter etc.) nicht weiter beziehen können und die Erbringung des jeweiligen Dienstes unsererseits umgehend eingestellt wird.
Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Art und Umfang der bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und deren Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. (Kontakt: datenschutz@dfvcg.de)

Änderungen und Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen
Aufgrund von Änderungen und Anpassungen des Angebots, gesetzlichen und rechtlichen Neuerungen und ggf. nachträglich erkannten Regelungslücken können Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen erforderlich werden. Sie können die aktuellen Datenschutzbestimmungen von jeder Seite dieses Internetangebots unter dem Link „Datenschutzerklärung” abrufen und ausdrucken.

Kontaktdaten für Auskünfte und Widersprüche im Überblick:

Betriebliche Datenschutzbeauftragte für die dfv Conference Group GmbH ist Dr. Anja Keller, erreichbar unter datenschutz@dfvcg.de.
Für Auskünfte und Widersprüche können Sie folgende E-Mail-Adresse verwenden: datenschutz@dfvcg.de.