digital talk:

Robotik

Dienstag, 21. September 2021, 11.00 – 12.00 Uhr

Neue Möglichkeiten an der Verpackungslinie für die FMCG-Industrie

Kollaborative Roboter werden zunehmend an der Verpackungslinie eingesetzt. Die so genannten Cobots werden inzwischen nicht mehr nur verwendet, wenn es um schwere Lasten geht. Cobots steigern die Effizienz der Produktion und haben eine positive Auswirkung auf die Gesundheit der Mitarbeiter an den Verpackungslinien, da sie viele einfache, wiederkehrende Aufgaben übernehmen und damit notwendige Handgriffe für die Mitarbeiter reduzieren.

Wir sprechen über die Zukunft rund um die Verpackungslinien der FMCG-Industrie.

Referenten & Moderation

Weitere Referenten werden in Kürze veröffentlicht!

MODERATION: Matthias Mahr

MODERATION: Matthias Mahr

Redaktion, Lebensmittel Zeitung und dfv Verpackungsmedien, dfv Mediengruppe

Graf ist als Forscherin, Innovationsstrategin & Service-Designerin im Lebensmittelsektor aktiv. Sie ist Mit-Gründerin des Butcher’s Manifesto, einem internationalen Netzwerk von Pionieren, die im Fleischsektor tätig sind und mehr Nachhaltigkeit in der Produktion und Verarbeitung anstreben. Auch hat sie die Trüffeljagd mitgegründet, ein Inspirationsnetzwerk für deutschsprachige Handwerks-Metzgereien.

Seit 2019 ist sie Mitbegründerin und Geschäftsführerin der Food Kompanions GmbH, einer in Berlin ansässigen Agentur, die sich auf Forschung, Beratung und Design in der gesamten Lebensmittelversorgungskette konzentriert. Ihr Team und sie verwenden einen auf Mensch und Natur ausgerichteten Designansatz – kombiniert mit agilen Werten und Prinzipien, mit dem Ziel zukunftssichere Lebensmittelsysteme zu entwickeln.

Powered by

Gut zu wissen

Ihre Teilnahme erfolgt via CrowdCast. Nach der Registrierung (siehe “Jetzt anmelden”) erhalten Sie in einer separaten E-Mail Ihren persönlichen Teilnahmelink, welchen Sie bis zur Veranstaltung gut aufheben sollten.

Sie benötigen für Ihre Teilnahme nur:

  • eine stabile Internetverbindung
  • den Google Chrome Browser

Ihre Fragen können Sie direkt im Chat neben dem Stream stellen. Diesen können Sie auch zum direkten Austausch mit anderen Teilnehmern nutzen.

Jetzt anmelden

Nach der Anmeldung erhalten Sie zwei E-Mails. Eine E-Mail mit dem Absender “XING-Events”, welche Ihre Teilnahme bestätigt sonst aber keinen nutzen für Sie hat. Und eine E-Mail mit dem Absender “dfv Mediengruppe GmbH via Crowdcast”. Bitte heben Sie diese E-Mail gut auf, da sie wichtig ist für Ihre Teilnahme. Sie enthält Ihren individuellen Teilnahmelink über den Sie am Veranstaltungstag zum Stream gelangen.

Für jede Anmeldung wird ein individueller Teilnahmelink generiert. Bitte nutzen Sie daher für jede angemeldete Person eine eigene E-Mail Adresse.

Ihr Ansprechpartner

Helene Vogel

helene.vogel@dfvcg.de
+49 69 7595 3013