digital talk

Tüten für Tüten – Cannabis-Verpackungen made in Germany

7. März 2023

15.00 – 16.00 Uhr

Im Jahr 2024 könnte die Legalisierung von Cannabis in Deutschland umgesetzt sein. 400 bis 800 Tonnen Cannabisblüten werden dann hierzulande gehandelt – und aufgrund der derzeitigen EU-Gesetzgebung auch in Deutschland angebaut, geerntet, verpackt, transportiert, gelagert und verkauft. Für den bereits legalen medizinischen Markt besorgen sich die deutschen Großhändler ihre Verpackungen meist in den USA, aber das sollte im legalisierten Genussmarkt anders sein. Welche Rolle können deutsche Firmen hier spielen? Welches Potenzial hat der Markt für Cannabis-Verpackungen national wie international? Und wie steht es um die Nachhaltigkeit? Gerade Letzteres ist ein Punkt, auch dem die US-Firmen noch viel nachzuholen haben.

Diese Folge der CannabisCon bietet wichtige Informationen für:

  • alle Verpacker und Verpackungshersteller, die an der Legalisierung von Cannabis mitverdienen möchten.
  • alle Grower, die sich in Zukunft auf den Anbau konzentrieren und das Verpacken anderen Firmen überlassen möchten.
  • alle Retailer, die sich jetzt schon einen Überblick verschaffen möchten, wie Cannabis in den USA und Kanada verpackt wird.
  • alle, die sich für das Thema Nachhaltigkeit in der Verpackungsindustrie interessieren.

Programm

14:00 – 14:15 UhrEröffnung der CannabisCON 2022Stephan Hübner, Moderator, hr-iNFO
Arne Löffel, Gesamtverlagsleiter Editorial Services, dfv Mediengruppe und
Geschäftsführer, dfv Conference Group
14:15 – 14:45 Uhr Ausblick:
Rechtliche Lage
Kai-Friedrich Niermann, Jurist, KFN+ Rechtsanwälte
im Gespräch mit
Hanno Bender, Ressortleiter Recht und Politik, Lebensmittel Zeitung
14:45 – 15:15 Uhr Online-Handel:
Wie Cansativa sich zu einem Online-Versandhändler entwickelt
Benedikt Sons, Co-Founder, Managing Director und CEO, Cansativa
Jakob Sons, Co-Founder, Managing Director, Cansativa
Hannah Bellmann, Head of Communication & PR, Cansativa
15:15 – 15:45 Uhr Growing:
Legaler Anbau von Cannabis
Silvia von Pistor, Head of Regulatory Affairs & Clinical, Tilray
15:45 – 16:00 UhrPause
16:00 – 16:30 UhrRetail:
Neue Konzepte für Retail-Stores in Deutschland
Finn Hänsel, Gründer und Managing Director, Sanity Group
16:30 – 17:00 UhrChancen:
Welche Möglichkeiten und Wege tun sich in einer neuen Branche auf?
Rocky Musleh, Partner Expansion, GM German Medical
Dr. med. Jaschar Kermany, Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter, Kineo Medical GmbH
Patrick Schmitt, Arzneimittelgroßhandel, Kineo Medical GmbH
17:00 UhrEnde der CannabisCON 2022

Vortragende

Freuen Sie sich dabei auf folgende Vortragende:

Moritz Dapprich

Moritz Dapprich

Head of Operations Europe , Falcanna

Moritz Dapprich ist Head of Operations Europe bei Falcanna aus Washington State. Er wird berichten, wie derzeit der Prozess des Trimmings und der Verpackung beim zweitgrößten Grower des US-Bundesstaats funktioniert und welche Bedürfnisse seine Firma beim Markteintritt in Deutschland an die Verpackungsindustrie stellt.

Cole Gibbs

Cole Gibbs

CEO, Dama Distribution

Cole Gibbs produziert mit Dama Distribution nachhaltige Verpackungen für die Cannabis-Industrie in Colorado. In dem US-Bundesstaat sammelt er hierfür bei den Unternehmen die Abfälle der Cannabis-Produktion ein und fertigt daraus kindersichere Verpackungen für Blüten, Waxes und Joints. Seine größten Kunden sitzen allerdings in Kanada. Cole gibt uns Einblicke in sein Geschäftsmodell.

Moderation: Matthias Laux

Moderation: Matthias Laux

Redaktion, packREPORT
Moderation: Arne Löffel

Moderation: Arne Löffel

Gesamtverlagsleiter Editorial Services, dfv Mediengruppe / Geschäftsführer, dfv Conference Group

Stephan Hübner ist Wissenschaftsredakteur beim Hessischen Rundfunk. Dort ist er regelmäßig mit Wissenschaftsthemen auf hr-iNFO zu hören, er gehört zu den Gastgebern der hr2-Radiotalkshow „Doppelkopf“ und hosted gemeinsam mit Jennifer Sieglar den Kinder-Wissenspodcast „Wunderwigwam“. Ebenso ist der studierte Biologe regelmäßig als Moderator wissenschaftlicher Liveveranstaltungen zu erleben.

Jetzt anmelden

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Medienpartner

Gut zu wissen

Wichtige Informationen rund um Ihre digitale Teilnahme

Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie Ihre Anmeldebestätigung sowie einen Link für Ihren Kalendereintrag. Die Zugangsdaten zum Einloggen erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn des Digital Talks.

Ihre Ansprechpartner:innen

Wir sind für Sie da

Projektleitung

Sarah Sternberger
sarah.sternberger@dfvcg.de
+49 69 7595 3039

Organisation

Marie Hartmann
marie.hartmann@dfvcg.de
+49 69 7595 3028