digital talk:

Plattformen für Businessevents

Tools im TechCheck

27. September 2022

15.00 – 16.00 Uhr

Digitale Events haben sich spätestens während der Corona-Pandemie etabliert und bieten neben Events in Präsenz eine Alternative im Veranstaltungskalender. Vor allem mit Blick auf den kommenden Winter stellen sich zahlreiche Veranstalter und Event Manager die Frage: können Events in Präsenz stattfinden oder braucht es eine digitale Alternative? Um die richtige digitale Plattform zu finden, müssen sich Event-Planer zahlreiche Fragen stellen, Anforderungen definieren und den passenden Dienstleister finden.  

Im kostenfreien Digital Talk „Plattformen für Businessevents“ nehmen wir verschiedene Anbieter unter die Lupe, stellen verschiedene Tools vor und diskutieren über die Frage, wie man den passenden Anbieter findet:

  • Welche Anforderungen habe ich? Was muss ich vorab definieren?
  • Welche Funktionen bieten die Plattformen?
  • Welche Plattform passt zu meinem Event?
  • Muss ich eine Plattform designen lassen oder gibt es ein passendes Tool, das zu meinen Anforderungen passt?

Vortragende

Freuen Sie sich dabei auf folgende Vortragende:

Enrico Dreßler

Enrico Dreßler

Geschäftsführer, smartEvents

Enrico Dreßler beschäftigt sich seit Beginn seiner beruflichen Laufbahn mit Veranstaltungs- und Medientechnik. Mit Gründung der ersten Firma „schickschön“ wurden bis zum Beginn der Corona-Pandemie Live-Produktionen jeglicher Größenordnung von Europa bis zum Mittleren Osten umgesetzt. Der radikale Umbruch im März 2020 war der Ausgangspunkt für eine ebenso beeindruckende Entwicklung der zweiten Firma „smartEvents“.
Als einer der ersten zertifizierten Partneragenturen weltweit und stärkster Service im deutschsprachigen Raum für die Live-Event-Plattform „hopin“ wird nun im beginnenden Zeitalter der hybriden Events das volle Potential aus beiden Welten genutzt.
Neben der technischen Ausstattung umfasst dies auch Beratungen zur Konzeption, Teilnehmermanagement und zur Umsetzung. Zusatzleistungen wie Helpdesks und Hotlines ergänzen das Portfolio.

Stephanie Hellstedt

Stephanie Hellstedt

Geschäftsführerin / Managing Director, InvitePeople

Stephanie Hellstedt arbeitet seit 25 Jahren in der Eventbranche. Die gebürtige Schwedin hat weltweit Events organisiert und sich dabei immer für die Digitalisierung der Veranstaltungsbranche interessiert. Heute ist sie Geschäftsführerin von InvitePeople Deutschland und kann mit der Plattform an vorderster Front an die Digitalisierung von allen Arten von Events, live, hybrid oder digital,  mitwirken.

Christian Holtz

Christian Holtz

Digital Platform Specialist, magnid

Christian verfügt über einen fundierten IT-Background und schlägt stets eine Brücke zwischen Business und IT, um den Wert für Unternehmen zu steigern. Er hat einen Master of Science an der TU München und hat als Unternehmer bereits mehrere Technologieunternehmen erfolgreich aufgebaut und geleitet.

Als Digital Platform Specialist und Gründer von Magnid steht er im Zentrum der Veranstaltungstechnologie und ist leidenschaftlich bemüht, Eventmanagern die Möglichkeit zu geben, beeindruckende Erlebnisse zu schaffen. Der Wert des technologischen Fortschritts kann nur mit der richtigen Organisation, den richtigen Menschen, Prozessen und Strukturen genutzt werden. Christian berät Organisationen, um ihre Ziele mit dem besten Setup und der richtigen Technologie zu erreichen.

Moderation: Felix Rundel

Moderation: Felix Rundel

Co-Founder, futurehain

Felix Rundel ist Moderator, Speaker und Co-Founder von futurehain, einer Agentur an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Innovation und Events. Mit seiner Arbeit zwischen kreativem Meeting Design, strategischen Programmkonzepten und interdisziplinärem Austausch – unter anderem als Berater von internationalen NGOs, Unternehmen und Ministerien – engagiert sich Felix für nachhaltigen und kollaborativen Fortschritt, um den großen Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen.

Jetzt anmelden

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Partner

Gut zu wissen

Wichtige Informationen rund um Ihre digitale Teilnahme

Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie Ihre Anmeldebestätigung sowie einen Link für Ihren Kalendereintrag. Die Zugangsdaten zum Einloggen erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn des Digital Talks.

Ihre Ansprechpartner:innen

Wir sind für Sie da

Projektleitung

Sarah Sternberger
sarah.sternberger@dfvcg.de
+49 69 7595 3039

Organisation

Marie Hartmann
marie.hartmann@dfvcg.de
+49 69 7595 3028

Partner

Simone Hammer
Simone.Hammer@dfv.de
+49 69 7595 1638