digital talk:

Plattformen für Businessevents

Tools im TechCheck

27. September 2022

15.00 – 16.00 Uhr

Digitale Events haben sich spätestens während der Corona-Pandemie etabliert und bieten neben Events in Präsenz eine Alternative im Veranstaltungskalender. Vor allem mit Blick auf den kommenden Winter stellen sich zahlreiche Veranstalter und Event Manager die Frage: können Events in Präsenz stattfinden oder braucht es eine digitale Alternative? Um die richtige digitale Plattform zu finden, müssen sich Event-Planer zahlreiche Fragen stellen, Anforderungen definieren und den passenden Dienstleister finden.  

Im kostenfreien Digital Talk „Plattformen für Businessevents“ nehmen wir verschiedene Anbieter unter die Lupe, stellen verschiedene Tools vor und diskutieren über die Frage, wie man den passenden Anbieter findet:

  • Welche Anforderungen habe ich? Was muss ich vorab definieren?
  • Welche Funktionen bieten die Plattformen?
  • Welche Plattform passt zu meinem Event?
  • Muss ich eine Plattform designen lassen oder gibt es ein passendes Tool, das zu meinen Anforderungen passt?

Vortragende

Freuen Sie sich dabei auf folgende Vortragende:

Benedikt Sons

Benedikt Sons

Co-Founder, Managing Director und CEO, Cansativa

Benedikt Sons ist Mitgründer, Geschäftsführer und CEO der Cansativa Group. Vor der Firmengründung studierte Benedikt Wirtschaftsingenieurwesen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der University of California San Diego (UCSD). Benedikt ist ein Pionier im Aufbau neuer Geschäftsmodelle und deren Skalierung. Benedikt verfügt über mehrjährige Erfahrung sowohl in der Strategieberatung als auch in der Industrie.

Jakob Sons

Jakob Sons

Co-Founder & Managing Director, Cansativa

Jakob Sons ist Mitgründer und Geschäftsführer der Cansativa Group. Vor der Firmengründung studierte Jakob Rechtswissenschaften an den Universitäten Heidelberg und Würzburg. Jakob ist ein Vordenker in allen technologischen, regulatorischen und unternehmerischen Belangen. Jakob ist zugelassener Rechtsanwalt und verfügt über mehrjährige Erfahrung in internationalen Wirtschaftskanzleien.

Hannah Bellmann

Hannah Bellmann

Head of Communication & PR, Cansativa

Hannah Bellmann ist Head of Communication & PR der Cansativa GmbH.
Sie startete ihre Karriere auf Agenturseite vor 12 Jahren als Texterin und arbeitete mehrere Jahre für diverse nationale und internationale Kunden, bis sie sich entschied, die Seiten zu wechseln.
Seit fünf Jahren engagiert sie sich ausschließlich für die Kundenwelt und hilft ihnen bei der Strategie der Markenkommunikation und -entwicklung. Die Cannabisindustrie ist ein disruptiver Raum und eine interessante kreative als strategische Herausforderung, die sie in Schwung bringen wollte und sich kürzlich entschied, Cansativa als einem der Hauptakteure auf dem Markt beizutreten.

Kai-Friedrich Niermann

Kai-Friedrich Niermann

Jurist, KFN+ Rechtsanwälte

Kai ist seit 2003 als Wirtschafts- und Unternehmensjurist in Deutschland tätig und hat dabei vielfältige Erfahrungen gesammelt. Er ist sehr vertraut mit den Zusammenhängen zwischen nationalen und europäischen Regelungen, insbesondere im Hinblick auf Verbraucherschutz, Produktsicherheit und aufkommende neue Cannabisprodukte. Er hat sich bereits in einem frühen Stadium seines Studiums an der Philipps-Universität Marburg für Cannabis eingesetzt, als das Bundesverfassungsgericht entschied, dass kleine Mengen Cannabis nicht kriminalisiert werden dürfen. Nachdem medizinisches Cannabis legalisiert worden war, startete Kai einen juristischen Blog (canna-biz.legal) über alle relevanten neuen Entwicklungen auf dem entstehenden Cannabismarkt und wurde Rechtsexperte insbesondere für CBD-Produkte. Er spricht regelmäßig auf internationalen Cannabiskonferenzen zu Themen des deutschen und europäischen Rechtsrahmens für Cannabis, zuletzt auf dem GIF und der CB Expo 2021 in Zürich, auf der Cannabis Expo in Johannesburg und auf der ICBC Barcelona und Berlin über den rechtlichen Rahmen für einen zukünftigen Freizeit-Cannabismarkt in Deutschland.

Dr. med. Ehsan Omari

Dr. med. Ehsan Omari

MBA, Founder, Chief Medical Officer, GM German Medical

Livia Kolmitz ist Leiterin der Unternehmenskommunikation & Public Affairs DACH bei Mondelez International. Sie bringt langjährige Erfahrung aus der FMCG-Branche mit und versteht sich dabei als Schnittstelle zwischen Industrie, Handel und Politik. In der täglichen Praxis liegen ihre Schwerpunkte insbesondere auf den Themenkomplexen Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung.

Rocky Musleh

Rocky Musleh

Partner Expansion, GM German Medical

Sarah Emmerich ist Gründerin der Agentur Emmerich Relations, Expertin im Bereich Social Media & Influencer Marketing und hostet den Podcast „Zwischen Generation Y und Z“. Ihr Team und sich versteht sie als Sparringspartner im Influencer Marketing für Love Brands & Marken, die es werden wollen. Als Personal Brand erreicht sie auf LinkedIn über 37.000 Follower und wurde z.B. bei Business Insider und MEEDIA porträtiert (Foto: Sarah Emmerich/Darius Ramazani).

Prof. Dr. med. und Dipl. Chem. Johannes Schulze

Prof. Dr. med. und Dipl. Chem. Johannes Schulze

Head of Research, Development and Laboratory, Goethe-Universität Frankfurt

Birgit Schröder beschäftigt sich seit fast 15 Jahren im Schwerpunkt mit den Themen Category Management und Shopper Experience sowie sonstigen Demand Side-Prozessen. Sie berät und coacht in diesem Umfeld Händler, Hersteller und Dienstleister. In zahlreichen Praxisprojekten hat sie tiefe Einblicke in die Herausforderungen des Handels erhalten und Antworten darauf gefunden, wie man den immer stärker steigenden Kundenerwartungen erfolgreich begegnen und dauerhaft erfolgreich im Markt bestehen bzw. wachsen kann.

Moderation: Hanno Bender

Moderation: Hanno Bender

Ressortleiter Recht und Politik, Lebensmittel Zeitung

Hanno Bender ist seit 2001 Redakteur beim Deutschen Fachverlag. Zunächst war er für Der Handel tätig, seit 2014 leitet er das Ressort Recht und Politik der Lebensmittel Zeitung.

Jetzt anmelden

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Partner

Gut zu wissen

Wichtige Informationen rund um Ihre digitale Teilnahme

Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie Ihre Anmeldebestätigung sowie einen Link für Ihren Kalendereintrag. Die Zugangsdaten zum Einloggen erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn des Digital Talks.

Ihre Ansprechpartner:innen

Wir sind für Sie da

Projektleitung

Sarah Sternberger
sarah.sternberger@dfvcg.de
+49 69 7595 3039

Organisation

Marie Hartmann
marie.hartmann@dfvcg.de
+49 69 7595 3028

Partner

Simone Hammer
Simone.Hammer@dfv.de
+49 69 7595 1638