digital talk

Neustart der Digitalisierung der Energiewende – jetzt wirklich?

9. Februar 2023

15:30 – 16:30 Uhr

Die Digitalisierung im Energiesektor ist bis dato keine Erfolgsgeschichte: Der Rollout von Smart Metern verlief schleppend. Gründe dafür sind eine komplexe Regulierung und langwierige Zertifizierungsverfahren. Die Bundesregierung will nun mit einer Gesetzesnovelle bei der Digitalisierung im Energiesektor alles einfacher und schneller machen. Ob der Gesetzentwurf den erhofften Schub für den Rollout bringt, was er für Unternehmen bedeutet und ob Verbrauchende nun tatsächlich günstiger wegkommen, darüber wollen wir beim digital talk diskutieren. 

Vortragende

Freuen Sie sich dabei auf folgende Vortragende:

Robert Busch

Robert Busch

Geschäftsführer, Bundesverband Neue Energiewirtschaft, BNE
Anke Hüneburg

Anke Hüneburg

Fachverbandsgeschäftsführerin Energietechnik, ZVEI (Verband der Elektro- und Digitalindustrie)
Holger Schneidewindt

Holger Schneidewindt

Jurist, Verbraucherzentrale NRW
Thomas Volk

Thomas Volk

Geschäftsführer, Stromnetz Hamburg

Christian Seelos ist ausgebildeter Kommuni­kationswissenschaftler und Anglist. Schon während seines Studiums arbeitete er für den Energienach­richtendienst energate. Später baute er das Berliner Redaktionsbüro von energate auf, wodurch sein journalistischer Arbeitsschwerpunkt lange Zeit auf der Bericht­erstattung über die Energiepolitik und die Energiewende lag. Seit 2016 ist Christian Seelos Chefredakteur der energate GmbH und verantwortet in dieser Funktion sämtliche Medien von energate in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seit 2021 analysiert er wöchentlich in einem eigenen Podcast aktuelle Themen rund um die Energiewende und den Umbau der Energie­versorgung.

Karsten Wiedemann

Karsten Wiedemann

Redakteur, energate
Christian Seelos

Christian Seelos

Chefredakteur, energate

Christian Seelos ist ausgebildeter Kommuni­kationswissenschaftler und Anglist. Schon während seines Studiums arbeitete er für den Energienach­richtendienst energate. Später baute er das Berliner Redaktionsbüro von energate auf, wodurch sein journalistischer Arbeitsschwerpunkt lange Zeit auf der Bericht­erstattung über die Energiepolitik und die Energiewende lag. Seit 2016 ist Christian Seelos Chefredakteur der energate GmbH und verantwortet in dieser Funktion sämtliche Medien von energate in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seit 2021 analysiert er wöchentlich in einem eigenen Podcast aktuelle Themen rund um die Energiewende und den Umbau der Energie­versorgung.

Jetzt anmelden

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Partner:

Powered by:

Gut zu wissen

Wichtige Informationen rund um Ihre digitale Teilnahme.

Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie Ihre Anmeldebestätigung sowie einen Link für Ihren Kalendereintrag. Die Zugangsdaten zum Einloggen erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn des digital talks.

Ihre Ansprechpartner:innen

Wir sind für Sie da

Projektleitung

Sarah Sternberger
sarah.sternberger@dfvcg.de
+49 69 7595 3039

Organisation

Marie Hartmann
marie.hartmann@dfvcg.de
+49 69 7595 3028