digital talk:

Community Management 2.0. – Hass und Hetze mit KI vermeiden

Dienstag, 13. Juli 2021, 10.00 – 11.00 Uhr

Wie künstliche Intelligenz die Spreu vom Weizen trennt und Ressourcen für erfolgreiches Community Management schafft

Strategisches Community Management ist wichtiger denn je, denn Störenfriede schaden nicht nur Fans, sondern auch Brands. Wie schützen Sie heute Ihre Community und sich? Wie treten Sie konstruktiv mit Ihrer Community in Dialog? Künstliche Intelligenz assistiert Ihnen dabei: Sortiert vor und verschafft Ihnen schnellen Überblick, sodass wieder Zeit bleibt für verbindenden Austausch mit Ihrer Community. Kommunikationsexperten Vivian Pein (Vivian Pein – digital media consulting) und Daniel Köllner (CEO Conversario) geben im digital talk wertvolle Tipps für erfolgreiches Community Management 2.0.

Vortragende & Moderation

Daniel Köllner

Daniel Köllner

CEO, conversario

Dr. Wolfgang Kühnl ist beim Wursthersteller „The Family Butchers“ (TFB) zuständig für die Technik. Nach seinem Studium der Technologie und Biotechnologie der Lebensmittel an der TU München ging er für ein Jahr zu Tyson Foods in die USA. 2011 wechselte der ausgezeichnete Forscher in die Wirtschaft und wurde 2016 geschäftsführender Gesellschafter bei Kemper. Die Unternehmensgruppe fusionierte Ende 2019 mit der Reinert Holding. Kühnl ist Mitglied des erweiterten Wissenschaftlichen Beirats beim Forschungskreis Ernährungsindustrie (FEI).

Vivian Pein

Vivian Pein

Senior Social Media & Community Manager

Michael Przytulla ist seit 2017 als Referent Industrie 4.0 VDMA Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen tätig. Nach Fleischerlehre und Fachabitur im Bereich Ernährung studierte Przytulla Lebensmitteltechnologie an der Fachhochschule Lippe und Höxter in Lemgo. Berufliche Stationen in der Fleischwarenindustrie und im Maschinenbau sowie im Verpackungssektor schlossen sich an bevor der Diplom-Lebensmitteltechnologe zum VDMA kam. Im Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen sind über 300 Unternehmen organisiert.

Mandy Schamber

Mandy Schamber

Moderation, dfv Mediengruppe

Michael Przytulla ist seit 2017 als Referent Industrie 4.0 VDMA Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen tätig. Nach Fleischerlehre und Fachabitur im Bereich Ernährung studierte Przytulla Lebensmitteltechnologie an der Fachhochschule Lippe und Höxter in Lemgo. Berufliche Stationen in der Fleischwarenindustrie und im Maschinenbau sowie im Verpackungssektor schlossen sich an bevor der Diplom-Lebensmitteltechnologe zum VDMA kam. Im Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen sind über 300 Unternehmen organisiert.

Gut zu wissen

Ihre Teilnahme erfolgt via CrowdCast. Nach der Registrierung (siehe “Jetzt anmelden”) erhalten Sie in einer separaten E-Mail Ihren persönlichen Teilnahmelink, welchen Sie bis zur Veranstaltung gut aufheben sollten.

Sie benötigen für Ihre Teilnahme nur:

  • eine stabile Internetverbindung
  • den Google Chrome Browser

Ihre Fragen können Sie direkt im Chat neben dem Stream stellen. Diesen können Sie auch zum direkten Austausch mit anderen Teilnehmern nutzen.

Jetzt anmelden

Nach der Anmeldung erhalten Sie zwei E-Mails. Eine E-Mail mit dem Absender “XING-Events”, welche Ihre Teilnahme bestätigt sonst aber keinen Nutzen für Sie hat. Und eine E-Mail mit dem Absender “dfv Mediengruppe GmbH via Crowdcast”. Bitte heben Sie diese E-Mail gut auf, da sie wichtig ist für Ihre Teilnahme. Sie enthält Ihren individuellen Teilnahmelink über den Sie am Veranstaltungstag zum Stream gelangen.

Für jede Anmeldung wird ein individueller Teilnahmelink generiert. Bitte nutzen Sie daher für jede angemeldete Person eine eigene E-Mail Adresse.

Ihr Ansprechpartner

Sandra Zeus

sandra.zeus@dfvcg.de
+49 69 7595 3015